Anti Mott Duftspender gegen Textilmotten

  • Achtung
Gefahrenhinweise: P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P302+P352: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/ und Seife waschen. P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P337+P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P333+P313: Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P501: Inhalt/Behälter in gesicherter Weise der Entsorgung zuführen. H315: Verursacht Hautreizungen. H319: Verursacht schwere Augenreizung. H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Darf nicht in Kinderhände gelangen!
  • Achtung

Preis:
Sonderpreis€4,74 exkl. MwSt.
(€5,69 inkl. MwSt.)

Beschreibung

Anti Mott Duftspender von Aries >>

Der Anti Mott Duftspender von Aries ist das perfekte Mittel gegen Kleidermotten und Käfer. Da das Produkt diskret und praktisch ist, kann es ganz einfach in Schränken und Schubläden versteckt werden. Diese Duftspender enthalten Wirkstoffe aus Lavandinöl, womit Kleidermotten und andere textilzerstörende Insekten wirksam ferngehalten werden. Durch einfaches Abziehen der Schutzfolie wird der Duftschutz sofort aktiviert und gleichmäßig über 3 Monate abgegeben.

Packungseinheit: 2 Duftspender

Anwendung

Total einfach ist die Anwendung der Duftspender, da sie einfach auf die Kleiderstange aufgehängt oder in Schubläden gelegt werden können. Je 1 Spender für kleine Schränke/Schubläden. Am besten notieren Sie dann das Beginndatum auf dem Etikett, das sich in der Schachtel befindet, und wechseln den Spender bei Bedarf nach 3 Monaten aus.

Hinweise: Zugelassen als ökologisches Betriebsmittel gemäß Artikel 16 Absatz 5 VERORDNUNG (EG) Nr. 834/2007 iVm IFOAM Basis-Richtlinien Ziff. 4.5, Anhang 2.

BAuA-Reg.-Nr.: N-69668 Repellent | UFI: D7AX-JHSR-ET3Y-QKC4

Eingestuft nach Biozid-Verordnung (Verordnung 528/2012/EU): Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Herstellerinformationen

Aries Umweltprodukte GmbH & Co KG

Stapeler Dorfstraße 23

D-27367 Horstedt

info@aries.de

Gefahrenhinweise

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P302+P352: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/ und Seife waschen.
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P337+P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P333+P313: Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P501: Inhalt/Behälter in gesicherter Weise der Entsorgung zuführen.
H315: Verursacht Hautreizungen.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kürzlich angesehen