Gallseife


Größe: 120ml
Preis:
Sonderpreis€1,82 exkl. MwSt.
(€2,18 inkl. MwSt.)
€1,52exkl. MwSt.(€1,82 inkl. MwSt.) / 100 ml

Beschreibung

Produktbesonderheit

Ein altbewährtes, höchst wirksames, preiswertes und unglaublich ergiebiges Fleckenmittel.

Anwendungsbereich

Hochwirksames Mittel gegen Flecken von Obst, Blut, Tinte, Kugelschreiber, Gras, Fett usw. Geeignet für alle weißen und farbechten bunten Textilien aus Baumwolle, Leinen, Hanf und Mischgewebe. Bei farbigen Textilien bitte an einer verdeckten Stelle vorher die Farbechtheit prüfen.

Anwendung

Das Gallseifenstück nass machen und in das trockene Gewebe einreiben, dann 10-15 Min. einwirken lassen, gründlich auswaschen oder das Kleidungsstück direkt in die Waschmaschine geben. Gegebenenfalls den Vorgang wiederholen.

Zur lokalen Fleckenbehandlung: Die flüssige Gallseife unverdünnt auf den Fleck auftragen und 10-15 Minuten einwirken lassen. Gründlich auswaschen oder das Kleidungsstück direkt in die Waschmaschine geben.
Als Waschverstärker: Für die 30-60 °C Wäsche, zum Hauptwaschgang der 4,5 kg Waschmaschine 20-30 ml zugeben.

Herkunft und Eigenschaften der Inhaltsstoffe

Seife als waschaktive Substanz wird durch einfaches Sieden von Fetten mit Lauge gewonnen. Jede Fettgrundlage besitzt aufgrund ihrer unterschiedlichen Herkunft etwas andere Wascheigenschaften. So hat Kokosfett als Seifengrundlage besonders gute Reinigungskraft auch bei härterem Wasser. Seife aus Palmöl bringt die nötige Härte und Beständigkeit. Beide Seifen in Kombination bilden dadurch die optimale Grundlage, dass sich die Fleckenlösekraft der Gallensubstanz voll entfalten kann.

Rindergalle gehört zu den traditionellen Fleckenmitteln, deren Hauptwirkstoffe, die Gallensäuren Chol- und Taurocholsäure, Fette und fettähnliche Stoffe fein dispergieren, sowie Farbstoffe lösen und an sich binden können. Seife, hergestellt aus Rapsöl / Sonnenblumenöl und Olivenöl mit Lauge quillt und löst den Schmutz und unterstützt die Fleckenlösekraft der Rindergalle. Zuckertensid wird aus den rein pflanzlichen Rohstoffen Zucker, Stärke und Kokosfett durch chemische Umsetzungen mit Hilfe von Säuren gewonnen. Orangenterpene aus Orangenschalen verstärken zusätzlich die Fettlösekraft der Sonett Gallseife.

Technische Daten

Dichte: (20 °C) ca. 1,01 g / cm³
pH-Wert: (20 °C, 5 g / l H?O) ca. 8–9

Enthält Orangenölterpene. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Seife ist in der Anwendung leicht alkalisch. Die grüne Chlorophyll-Färbung der Seifenstücke kann durch Lichteinwirkung heller werden. Dies beeinträchtigt jedoch nicht die Fleckenlösekraft der Gallseife. Die bräunliche Farbe, die dann erscheint, ist die natürliche Gallenfarbe.

Möglichst zwischen 10 und 25 °C lagern.

Biologischer Abbau

Rindergalle, als reines Naturprodukt, ist vollständig zu 100% biologisch abbaubar. Seife aus Pflanzenölen hat die herausragende Besonderheit, unmittelbar nach dem Gebrauch, sich mit dem stets vorhandenen Kalk im Abwasser zu Kalkseife zu verbinden. Dadurch wird innerhalb weniger Stunden die oberflächenaktive Wirkung, die Wasserlebewesen angreift, neutralisiert (Primärabbau). Die Kalkseife wird dann von Mikroorganismen zu 100% zu Kohlendioxid und Wasser abgebaut (Sekundärabbau). Beim Herstellprozess von Zuckertensiden werden aus den pflanzlichen Rohstoffen Stärke, Zucker und Fett Teile entnommen, die in ihrem natürlichen Strukturgefüge jedoch vollständig erhalten bleiben. Daher ist es für die Mikroorganismen relativ einfach, diese Tenside rasch und vollständig zu 100% abzubauen. Seife und Zuckertensid gelten nach OECD als leicht biologisch abbaubar.

Öko-Zertifizierung

NCP (Nature Care Product)
CSE (Certified Sustainable Economics)

Verpackung

Flaschen: PE
Verschluss: PE / PP
Etikett: PE 
Umkarton: Recyclingmaterial 100%

Faltschachtel: Recyclingmaterial >80%
Druckfarbe: lebensmittelecht
Umkarton: Recyclingmaterial 100%

Herstellerinformationen

Sonett GmbH



Mistelweg 1



88693 Deggenhausen



Deutschland

Telefon: +49

(0)7555 92 95-0



E-Mail: shop@sonett.eu

Inhaltsstoffe

Produktdeklaration

Seife aus

Rapsöl / Sonnenblumenöl aus kontrolliert biologischem Anbau 15-30%



Olivenölseife aus kontrolliert biologischem Anbau 5-15%



Zuckertensid 5-15%



Pflanzlicher Alkohol (Äthanol) 1-5%



Rindergalle, Pulver 1-5%



Orangenschalenöl <1%



Citrat <1%



Natürl. äther. Öl (Petit Grain) aus kontrolliert biologischem Anbau <1%



Balsamische Zusätze aus kontrolliert biologischem Anbau / Wildsammlung <1%



Wasser, gewirbelt ad 100%

Inhaltsstoffliste

nach EC 648/2004

Aqua, Potassium

Soap, Alkylpolyglucoside C8-C16 (Coco

Glucoside), Alcohol, Fel Tauri Siccum, Sodium / Potassium Citrate, Parfum,

Limonen, Linalool, Geraniol 

Downloads

Das könnte Sie auch interessieren

Kürzlich angesehen