Waschverstärker

  • Ätzend/korrosiv
  • Gesundheitsgefahr
Gefahrenhinweise: P280 Schutzhandschuhe/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P310 SOFORT GIFTINFORMATIONSZENTRUM anrufen
  • Gefahr

Preis:
Sonderpreis€16,62 exkl. MwSt.
(€19,94 inkl. MwSt.)
€1,66exkl. MwSt.(€1,99 inkl. MwSt.) / kg

Beschreibung

Besonderheiten des Waschverstärkers von Sonett:

In geringer Menge zum Waschmittel zudosiert, erhöht es wesentlich die Eiweiß- und Fettlösekraft der Waschlauge.

Anwendungsbereich

Als Zusatz zum Sonett Waschmittel Pulver für Gastronomie und Gewerbe.

Anwendung

Kann auch zusammen mit Sonett Waschmittel füssig verwendet werden. Für 40–95°C-Wäsche.

Speziell bei stark verschmutzter Tischwäsche, Küchenwäsche, Leibwäsche etc. Zur Vor- und Hauptwäsche zugeben.

Wichtig: Sack gut verschlossen halten!

Dosierung pro 1 kg Trockenwäsche:

Vorwäsche 5 ml
Hauptwäsche 5 ml

Gefahr

Enthält Dinatriummetasilikat-Pentahydrat. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Kann die Atemwege reizen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Einatmen von Staub vermeiden. Schutzhandschuhe / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. Sofort Giftinformationszentrum oder Arzt anrufen.

Herkunft und Eigenschaften der Inhaltsstoffe

NA-Metasilikat wird hergestellt durch Verschmelzen von Quarzsand mit Soda. Es wirkt stark eiweißlösend und emulgiert und löst durch seine hohe Alkalität auch sehr gut Fett. Zeoltih A (Natrium-Aluminium-Silikat), der Hauptbestandteil des Enthärters, ist hergestellt aus den leicht zugänglichen Rohstoffen Wasserglas und Natriumaluminat. Dieses Silikat fängt nach dem Prinzip des Ionenaustauschers die Wasserhärte bildenden Kalzium- und Magnesiumionen ab und bereitet so weiches Wasser für das Waschen mit Seifen-Waschmittel.

Technische Daten

Schüttdichte: (20°C) ca. 1,2-1,4 g / cm³
pH-Wert: (20 °C, 5 g/ l H2O) ca. 12-13

Für Kinder unzugänglich möglichst zwischen 10° und 25 °C lagern.

Biologischer Abbau

Zeolith A und NA Metasilikat sind Mineralien, die keinen weiteren biologischen Abbau benötigen.

Öko-Zertifizierung

NCP (Nature Care Product)
CSE (Certified Sustainable Economics)
Vegan Society

Verpackung

Karton: Recyclingmaterial 100%
Innentüte: PE

Herstellerinformationen

Sonett GmbH



Mistelweg 1



88693 Deggenhausen



Deutschland

Telefon: +49 (0)7555 92 95-0



E-Mail: shop@sonett.eu

Inhaltsstoffe

Produktdeklaration

Natriummetasilikat>30%



Zeolith 15-30%

Inhaltsstoffliste

nach EC 648/2004

Sodium Metasilicate, Zeolith

Gefahrenhinweise

P280 Schutzhandschuhe/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen
P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310 SOFORT GIFTINFORMATIONSZENTRUM anrufen

Das könnte Sie auch interessieren

Kürzlich angesehen